Tiroler Unterweisung

Die fischereifachliche Ausbildung für angehende Fischer/innen


Laut Tiroler Fischereigesetz wird eine fischereifachliche Eignung benötigt, um in Tirol fischen zu dürfen.
Im Zuge der Unterweisung wird den Teilnehmer/innen die Fischerei in Tirol näher gebracht und die nötigen Grundkenntnisse in Fischkunde, Gewässerökologie und Gerätekunde vermittelt. Darüberhinaus werden Einblicke in die faszinierenden fischereiökologischen Zusammenhänge in unseren Gewässerlebensräumen ermöglicht.


Achtung:
Die Anmeldungen zu den Unterweisungen sind verbindlich! Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt.


Landeck

Die Unterweisung findet über 2 Tage verteilt (an beiden Tagen besteht Anwesenheitspflicht) im Stadtsaal Landeck (Schentensteig 1a, 6500 Landeck) statt.
Eingeschrieben wird am Freitag, den 08.09.17, ab 16:30 Uhr.
Anwesenheitspflicht besteht an beiden Tagen.

Datum: 08. – 09.09.2017
Uhrzeit: am 08.09.: 18:00 - 23:00 Uhr und am 09.09.: 8:00 bis 13:00 Uhr
Kosten: EUR 40,-- (Barzahlung vor Ort)

zur Anmeldung


Kufstein

Die Unterweisung findet im Strandbad Kirchbichl (Strandbadstraße 16, 6322 Kirchbichl) statt.

Datum: Samstag, den 14.10.2017
Uhrzeit: 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
Kosten: EUR 40,-- (Barzahlung vor Ort)

zur Anmeldung

Innsbruck Stadt/Land: die Unterweisung wurde bereits abgehalten.
Reutte: die Unterweisung wurde bereits abgehalten.
Imst: die Unterweisung wurde bereits abgehalten.
Schwaz: die Unterweisung wurde bereits abgehalten.
Lienz: die Unterweisung wurde bereits abgehalten.
Kitzbühel: die Unterweisung wurde bereits abgehalten.


 
Bei allen Unterweisungen ist ein Kostenbeitrag von EUR 40,-- pro TeilnehmerIn zu entrichten!