Tiroler Fischerprüfung

Die fischereifachliche Ausbildung für angehende Fischer*innen


Laut Tiroler Fischereigesetz wird eine fischereifachliche Eignung benötigt, um in Tirol fischen zu dürfen.
Im verpflichtenden Ausbildungslehrgang (mind. 14 Stunden) wird den Teilnehmer*innen die Fischerei in Tirol näher gebracht und die nötigen Grundkenntnisse in Fischkunde, Gewässerökologie, fischereiliche Bewirtschaftung, weidgerechter Umgang mit dem Fisch, Gerätekunde u.v.m. vermittelt. Darüber hinaus werden Einblicke in die faszinierenden fischereiökologischen Zusammenhänge in unseren Gewässerlebensräumen ermöglicht.

Nach der Teilnahme am Ausbildungslehrgang kann die schriftliche Tiroler Fischerprüfung (Multiple-Choice-Test) abgelegt werden. Nach bestandener Fischerprüfung kann dann z. B. eine Tiroler Fischerkarte bei der Behörde beantragt werden.

Die Ausbildungskurse und Prüfungen werden von den Fischereirevierausschüssen der Bezirke abgehalten und organisiert.

Die Kurskosten betragen € 200,00. Darin enthalten sind der Kursbeitrag, das Lehrbuch "Fischerei in Tirol" inkl. Fragenkatalog und die Prüfungskosten.

Für 14- bis 17-Jährige (bis zur Vollendung des 17. Lebensjahres) betragen die Kurskosten € 100,00.

Mindestalter: Für alle Kurse gilt ein Mindestalter von 14 Jahren. Es ist aber ausreichend, wenn man im heurigen Jahr noch das 14. Lebensjahr vollendet.

 

Folgende Termine sind bis jetzt veröffentlicht:


Achtung:
Bei allen Kursen gelten die aktuellen gesetzlichen Corona-Bestimmungen.

Weitere Termine werden noch folgen und ebenfalls hier veröffentlicht.

 

Standort Schwaz

Kurstage (Anwesenheitspflicht an beiden Tagen):
08. Oktober 2022
09. Oktober 2022

Beginn: jeweils um 09:00 Uhr
Ende: ca. 17:00 Uhr

Ort (Kurs & Prüfung): Hotel „Cafe Zillertal“, Hof 69, 6261 Strass im Zillertal

Prüfungstermin: 22. Oktober 2022, Start: 09:00 Uhr


Kosten: EUR 200,00 (EUR 100,00 bis zur Vollendung des 17. Lebensjahres)
Überweisung auf folgendes Konto - IBAN: AT64 3622 9000 0010 9124
Kontoinhaber: Fischereirevierausschuss Schwaz
Verwendungszweck: Name der angemeldeten Person (Teilnehmer*in)

Bitte beachten Sie, dass erst die Überweisung der € 200,00 eine verbindliche Anmeldung darstellt und erst nach Zahlungseingang Ihr Platz reserviert ist. Das Online-Anmeldeformular muss unbedingt ausgefüllt und abgeschickt werden.

Die maximale Kursteilnehmerzahl wurde bereits erreicht.
Warteliste: Mail an tfv@tiroler-fischereiverband.at mit Betreff "Warteliste Schwaz"

 

Standort Imst/Landeck

Kurstage (Anwesenheitspflicht an beiden Tagen):
29. Oktober 2022
05. November 2022

Beginn: jeweils um 08:30 Uhr
Ende: ca. 17:00 Uhr

Ort: Landwirtschaftliche Landeslehranstalt Imst, Meraner Straße 6, 6460 Imst

Prüfungstermin: 19. November 2022, Start: 08:30 Uhr

Kosten: EUR 200,00 (EUR 100,00 bis zur Vollendung des 17. Lebensjahres)
Überweisung auf folgendes Konto - IBAN: AT28 4239 0005 8000 0257
Kontoinhaber: Fischereirevierausschuss Landeck
Verwendungszweck: Name der angemeldeten Person (Teilnehmer*in)

Bitte beachten Sie, dass erst die Überweisung der € 200,00 eine verbindliche Anmeldung darstellt und erst nach Zahlungseingang Ihr Platz reserviert ist. Das Online-Anmeldeformular muss unbedingt ausgefüllt und abgeschickt werden.

zur Anmeldung

Standort Kufstein

Kurstage (Anwesenheitspflicht an beiden Tagen):
22. Oktober 2022
29. Oktober 2022

Beginn: jeweils um 08:00 Uhr
Ende: ca. 16:30 Uhr

Ort (Kurs & Prüfung): Franziskibad Bad Häring, Franziskibadstrasse 10, 6323 Bad Häring

Prüfungstermin: 05. November 2022, Start: 08:00 Uhr

Kosten: EUR 200,00 (EUR 100,00 bis zur Vollendung des 17. Lebensjahres)
Überweisung auf folgendes Konto - IBAN: AT25 2050 6077 0003 0690
Kontoinhaber: Fischereirevierausschuss Kufstein
Verwendungszweck: Name der angemeldeten Person (Teilnehmer*in)

Bitte beachten Sie, dass erst die Überweisung der € 200,00 eine verbindliche Anmeldung darstellt und erst nach Zahlungseingang Ihr Platz reserviert ist. Das Online-Anmeldeformular muss unbedingt ausgefüllt und abgeschickt werden.

Zur Anmeldung

 

Bitte beachten Sie, dass erst die Überweisung der Kurskosten von € 200,00 eine verbindliche Anmeldung darstellt und erst nach Zahlungseingang Ihr Platz reserviert ist.

Für alle Fischerkurse gilt:
Sollte die maximale Teilnehmerzahl erreicht sein, behalten wir uns vor, die Kurskosten rückzuüberweisen. Sollte ein Kurs nicht stattfinden können, retournieren wir selbstverständlich ebenfalls die Kurskosten.