Bezirksversammlungen 2020

Bei den jährlich stattfindenden Bezirksversammlungen werden die TFV-Mitglieder über die Tätigkeiten des Fischereirevierausschusses informiert. Der Fokus liegt hierbei auf den fischereilichen Projekten und Herausforderungen des jeweiligen Bezirkes. Die Bezirksversammlung bietet aber auch Raum für einen Gedankenaustausch und Diskussionen rund um das Thema Fischerei, wobei jedes Mitglied der Bezirksversammlung durch die Wahrnehmung des Stimmrechts die Fischerei in Tirol aktiv mitgestalten kann.
Eingeladen und stimmberechtigt sind die Mitglieder des Tiroler Fischereiverbandes, deren Befugnis zur Ausübung der Fischerei sich auf ein Fischwasser bezieht, das zur Gänze oder zum überwiegenden Teil im Gebiet des betreffenden politischen Bezirkes liegt. GastkartenfischerInnen gehören der Bezirksversammlung jenes Bezirkes an, in dem ihr Hauptwohnsitz liegt. Nähere Informationen finden sich im § 50 des Tiroler Fischereigesetzes 2002.

 

ACHTUNG:
Aufgrund der derzeitigen Situation sind bis auf Weiteres alle TFV-Bezirksversammlungen abgesagt.
Die neuen Termine werden zeitgerecht hier veröffentlicht.
Wir bitten um Ihr Verständnis.